Grundsätzlicher Hinweis

Updates innerhalb des Jahres
Vom Anwender ist regelmässig zu prüfen, ob ein Update zur Verfügung steht. Die
Prüfung ob ein Update voliegt kann direkt aus dem Lohnbuchhaltungsprogramm
heraus erfolgen. Wird der Hinweis "Online geprüft am" rot dargestellt, so ist eine
Prüfung vorzunehmen. Diese aktualisierungen sind kostenlos.

Update zum Jahreswechsel
Sofern Sie Ihre Registrierung nicht bis zum 15.12 gekündigt haben, werden Sie
ohne eine weitere Benachrichtigung mit dem kostenpflichtigen Update zum Jahres-
wechsel beliefert. Das Update zum Jahreswechsel ist in der Regel ab dem 04.01
verfügbar


LOHNI++

Datum 27.12.18

W i c h t i g e r H i n w e i s
Sollten Sie das Programm 2018 genutzt haben und in 2019 nicht weiter
nutzen, so d a r f dieses Update k e i n e s f a l l s installiert werden.

Ä n d e r u n g e n
Gesetzliche Änderungen in 2019 wurden aufgenommen.

Die Produkt- bzw. Freischaltnummer wurde geändert.

V o r a u s s e t z u n g e n
Bitte führen Sie das Update zum Jahreswechsel erst durch, wenn die
folgenden Voraussetzungen gegeben sind.

1. Sie haben die Rechnung mit der neuen Produktnummer erhalten.

2. Berücksichtigen Sie bitte, dass Abrechnungen oder Korrekturen
     des Jahres 2017, nach Durchführung des Updates, nicht mehr mög-
     lich sind.

In diesem Zusammenhang ist noch anzumerken, dass der Wechsel des
Abrechnungszeitraumes (Dezember 2018 auf Januar 2019) erst nach
Installation dieses Updates erfolgen sollte.

Datum 25.07.18

Programmablauf optimiert.

Das Update LOHNI++ laden

LOHNI

Datum 02.01.19

Fehler in der Gleitzonenberechnung 2019 behoben.

Datum 16.12.18

Gesetzliche Änderungen in 2019 wurden aufgenommen.

Die Produkt- Freischaltnummer wurde geändert.

Bitte führen Sie das Update erst nach Erhalt der Re c h n u n g durch.

Sollten Sie das Programm in 2018 als registrierter Anwender genutzt haben
und in 2019 nicht weiter nutzen, so ist das Update k e i n e s f a l l s durchzu-
führen.

Datum 26.04.18

Falls das Geburtsjahr des Arbeitnehmer gleich oder grösser 2000 ist,
wurde eine nicht korrekte Lohnsteuer ermittelt. Dieser Fehler wurde
beseitigt.

Das Update LOHNI laden

CASH

Datum 02.01.19

Fehler in der Gleitzonenberechnung 2019 behoben.

Datum 16.12.18

Gesetzliche Änderungen in 2019 wurden aufgenommen.

Die Produkt- Freischaltnummer wurde geändert.

Bitte führen Sie das Update erst nach Erhalt der Re c h n u n g durch.

Sollten Sie das Programm in 2018 als registrierter Anwender genutzt haben
und in 2019 nicht weiter nutzen, so ist das Update k e i n e s f a l l s durchzu-
führen.

Datum 26.04.18

Falls das Geburtsjahr des Arbeitnehmer gleich oder grösser 2000 ist,
wurde eine nicht korrekte Lohnsteuer ermittelt. Dieser Fehler wurde
beseitigt.

Das Update CASH laden


Seitenanfang

Sollten Sie nicht über unsere Startseite auf die angezeigte Seite gelangt
sein, so klicken Sie bitte hier: www.lohn-programm.de